Die fünf Kneippschen Säulen

kneipp ist kulturerbe

 

Die Kneipp-Therapie ist ganzheitlich und zielt darauf ab Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

 

Sie beruht auf dem Prinzip der Übung, des Trainings zur Harmonisierung aller körperlichen und geistig-seelischen Funktionen und ist weit mehr als eine Heilmethode: Besonders eignet sie sich für die Prävention, also zur Vorbeugung.

 

Durch die Anregung der Selbstheilungskräfte gewinnen Widerstandsfähigkeit und inneres Gleichgewicht an Kraft – so entwickelt der Mensch durch das Kneippen eine starke Position gegenüber allen Anforderungen des Lebens.

 

Er begegnet Stress gelassener und meistert Krisen und Krankheiten leichter. Kurzum: Er steigert seine Voraussetzungen und Fähigkeiten zum Glücklichsein.

 

sebastian kneipp

Veranstaltungen

tigonet